Forschungsprojekte

Das vom BMBF geförderte interdisziplinäre Forschungsprojekt Wechselwirkungen islamistischer Radikalisierung erforscht den politischen und gesellschaftlichen Kontext islamistischer Radikalisierung. Prof. Wiater leitet das juristische Teilprojekt zu menschenrechtlichen Effekten und Kaskadeneffekten im Vorgehen gegen islamistisch motivierten Terrorismus, in dem Charlotte Jawurek wissenschaftliche Mitarbeiterin ist.